Wer nicht ertrinkt, wird eingesperrt

10Mär10:0013:00Wer nicht ertrinkt, wird eingesperrtBriefe schreiben gegen Ohnmacht10:00 - 13:00 Keimzelle, Magdeburger Str, 28, 06112 Halle (Saale)

Platzhalter Eventon 2024

Veranstaltungsdetails

Rund um die Welt kämpfen Menschen um ihre Existenz, werden verfolgt, fürchten um ihr Leben. Die politische Antwort: Die EU will Menschen an den Grenzen wegsperren, macht Deals mit Autokraten. In den Landkreisen werden Asylsuchende mit Bezahlkarten drangsaliert, Schulen und Krankenhäuser werden weiter kaputt gespart, Waffen nach Saudi-Arabien geliefert, kein Schuldenerlass für arme Staaten.

Willst du die Gedanken, die dich nachts wach halten, zum Ausdruck bringen, weißt aber nicht wie? Lasst uns zusammenkommen, darüber sprechen und zu Papier bringen, was wir unseren Nachbar*innen, Freund*innen, Verwandten oder Lokalpolitiker*innen immer schon mal sagen wollten. Wir schreiben Briefe gegen unsere Ohnmacht, gegen das Wegsehen, gegen den Hass, für eine Stadt für alle. Wir wollen und können uns nicht gewöhnen, wir suchen unsere Stimme.

Wir geben eine Anregung und helfen beim kreativen Schreiben.


Sprache

Deutsch

Zielgruppe

Alle Interessierten


Teilnahmegebühr

kostenfrei


Referent*in

TBA


Veranstalter*in

Demogruppe STOP GEAS


Zeit

(Sonntag) 10:00 - 13:00

Ort

Keimzelle

Magdeburger Str, 28, 06112 Halle (Saale)