Erster Bundesdeutscher Antirassistischer Dönerimbiss-Kongress

Art der Veranstaltung

  • Diskussion/Gesprächsrunde
  • Sonstiges

Stadtteil

keine Angabe

Termine

28.03.2021 14:00, Online (über Zoom)

Beschreibung

Die Kleinunternehmer und Gastronomen Ismet Tekin (Halle) und Ali Tulaşoğlu (Chemnitz) sind im Gespräch mit der Künstlerin Bol Acılı Olsun (Stuttgart) über Migrationsbiografien, ihren Berufsalltag, rassistische Angriffe sowie das Über- und Weiterleben. Eine Multimediale Lecture Performance.

Referent*in: Bol Acılı Olsun, Ismet Tekin, Ali Tulasoğlu
Aktuelle Infos: http://aksanwohnerinneninitiative.blogsport.de/
Anmeldung bis 27.03. mit Vor- und Zunamen: anmeldung@halle-gegen-rechts.de

Die Recherchearbeit und Produktion dieser Veranstaltung wurde gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.