Der rechte Flügel der Friedenstaube

14Mär18:0019:30Der rechte Flügel der Friedenstaube18:00 - 19:30 HS XV im Melanchthonianum (Uniplatz), Universitätsplatz 9, 06108 Halle (Saale)

Veranstaltungsdetails

Mit dem russischen Überfall auf die Ukraine im Februar 2022 ist auch das politische Thema ‘Frieden’ zum umkämpften Terrain geworden. Die AfD labelt sich als „Friedenspartei“ und die verschwörungsideologische Bewegung der Pandemie-Leugner*innen besetzt mit ‚Frieden‘ ein neues Thema. Die Einschätzung fällt manchmal schwer, etwa bei Akteur*innen wie der Partei „Die Basis“. Gleichzeitig gibt es bei manchen Akteur*innen aus der alten Friedensbewegung ein Entgegenkommen, das wiederum auf Kritik innerhalb der Bewegung stößt. Lucius Teidelbaum nimmt in seinem Vortrag eine Analyse vor. Von ihm erschien 2023 im Unrast-Verlag das Buch „Vom Querdenken zur Querfront? Corona-Proteste von rechts“.

#Vortrag #Friedensbewegung


Sprache

Deutsch

Zielgruppe

Alle


Teilnahmegebühr

kostenfrei


Referent*in

Lucius Teidelbaum

Von Lucius Teidelbaum erschien 2023 im Unrast-Verlag das Buch „Vom Querdenken zur Querfront? Corona-Proteste von rechts“.


Veranstalter*in

Deutsche-Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Regionalgruppe Sachsen-Anhalt & Die Linke.SDS Halle


Zeit

(Donnerstag) 18:00 - 19:30

Ort

HS XV im Melanchthonianum (Uniplatz)

Universitätsplatz 9, 06108 Halle (Saale)