Aktionstag in HEI-NO

22Mär15:0018:00Aktionstag in HEI-NOAbschluss der Bildungswochen gegen Rassismus15:00 - 18:00 Heideringpassage, 06120 Halle (Saale)

Ein Kind hält mehrere Ballons in der Hand. Auf einem steht: kein Platz für Rassismus!

Veranstaltungsdetails

Die 13. Bildungswochen gegen Rassismus werden mit einem großen Aktionstag in Heide Nord beendet. Zahlreiche Akteur*innen aus Heide Nord und aus ganz Halle gestalten den Abschluss gemeinsam.

Neben abschließenden Grußworten von der Stadt Halle und von Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage gibt es wieder ein vielseitiges Bühnenprogramm. Infostände von Akteuren der Stadtgesellschaft und ein festliches Buffett laden zum Verweilen ein.

Zwischen 15h und 18h laden wir alle Bewohner*innen von Halle ein, bei kulinarischen Genüssen oder an den zahlreichen Infoständen in Austausch zu kommen. Außerdem wird es weitere Angebote für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie geben!

Das Bühnenprogramm:

TBA

Das Mitmach-Programm

TBA

Die Veranstaltung wird von der AG Bildung von Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage, unterstützt von den Akteuren der Quartierrunde Heide Nord ausgerichtet und wird weiterhin unterstützt durch die Aktivitäten der folgenden Kooperationspartner: HALLIANZ für Vielfalt.

Fotocredits: Anna Kolata


Sprache

Deutsch

Zielgruppe

Kinder / Jugendliche / Alle


Teilnahmegebühr

kostenfrei


Veranstalter*innen

Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage & Quartiermanagement der Stadt Halle (Saale)


Unterstützt von:

Logo der IG Metall Halle-Dessau

Zeit

(Freitag) 15:00 - 18:00

Ort

Heideringpassage

06120 Halle (Saale)