Europäisches Grenzregime - Die Externalisierung der Verantwortung

Art der Veranstaltung

  • Vortrag
  • Diskussion/Gesprächsrunde

Stadtteil

  • Innenstadt

Termine

12.03.2018 18:00, SeminarLaden der Freiwilligen-Agentur, Waisenhausring 1b, 06108 Halle (Saale)

Beschreibung

Achtung: diese Veranstaltung fällt leider aus!!! Da es Oberleitungsschäden bei der Deutschen Bahn gibt wird die Referentin nicht rechtzeitig anreisen können - daher kann die Veranstaltung nicht stattfinden.

Der Flüchtlingsrat und das Psychosoziale Zentrum für MigrantInnen in Sachsen-Anhalt laden ein zu einem Vortrag mit Diskussion zur notwendigen Solidarität mit geflüchteten Menschen an den europäischen Außengrenzen. Dabei geht es v. a. um aktuelle Entwicklungen der technologisierten Migrationspolitik der EU und ihre Profiteur*innen in der Region. Besonders die Auswirkungen dieser Politik auf den Mittelmeerraum und auf afrikanische Staaten, in welche die EU ihre Außengrenzen verlagert hat, werden beleuchtet.

Die Veranstaltung versteht sich auch als Ergänzung zur Veranstaltung “Solidarität mit Betroffenen rassistischer Gewalt” am Freitag, 16. März, Seite 17.