Gemeinsam stark für Vielfalt und Demokratie

Eine starke demokratische Gesellschaft braucht viele Partner*innen und Beteiligte. In Halle ist in den letzten 10 Jahren ein breites Netzwerk für Demokratie und Weltoffenheit entstanden: Die lokale Partnerschaft „HALLIANZ für Vielfalt“ hat das Ziel, langfristige Strukturen zur Demokratieförderung, zur Stärkung eines bunten und toleranten Miteinanders und zur Auseinandersetzung mit Rassismus, Menschenfeindlichkeit und Gewalt aufzubauen.

Die „HALLIANZ für Vielfalt“ bietet eine Plattform für zivilgesellschaftliche und kommunale Zusammenarbeit. Sie lädt interessierte Einzelpersonen, Vereine, Unternehmen und Initiativen ein, sich aktiv einzubringen und Demokratie und Weltoffenheit erlebbar zu machen.

Mitmachen und engagieren: Damit sich viele Menschen beteiligen können, stehen drei Förderfonds - Engagementfonds, Jugendfonds und Aktionsfonds - zur Verfügung, aus denen ehrenamtliche Aktivitäten in den Stadtteilen, Jugendengagement sowie Projekte und Initiativen gegen Ausgrenzung und Gewalt gefördert werden. Außerdem unterstützt die HALLIANZ für Vielfalt die Umsetzung der halleschen Bildungswochen gegen Rassismus.

Wir wünschen auch 2018 viel Erfolg, zahlreiche Besucher und interessante Veranstaltungen!

Die Partnerschaft für Demokratie „HALLIANZ für Vielfalt“ wird aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben! - Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ sowie Spenden gefördert.

Machen Sie mit!